werkkollektiv
mit leidenschaft für handwerk
und liebe zum detail

Mit Leidenschaft für das traditionelle Handwerk und Visionen für die Moderne trägt jeder im Werkkollektiv seinen Teil dazu bei, dass besondere Werke entstehen: Möbel nach Maß, individuelle Objekte und ganze Räume. Das Werkkollektiv bietet seinen Kunden kreative Ansätze in der Konzeption, ganzheitliche Lösungen in der Planung und die handwerkliche Umsetzung gewerkeübergreifend aus einer Hand. Individuell und innovativ findet das Werkkollektiv für komplexe Situationen die kompetente Lösung für die optimale Umsetzung in der Praxis.

Marco Sebastian

Geschäftsführer

Leidenschaft für Handwerk - Marco lebt es vor. Er hegt und pflegt die harmonische Kollektivdynamik. Hat sich autodidaktisch in das traditionelle Handwerk eingearbeitet und die eigene Firma Werkkollektiv gegründet. Unmögliches gibt es für den Werkkollektiv Frontmann nicht, er findet für jede Aufgabe eine kreative Lösung.
 

Christopher Wilkens

Zimmermann

Der gelernte Zimmermann vereint theoretisches Wissen mit langjähriger Praxiserfahrung. Christopher konzipiert, plant und baut starke Objekte aus den verschiedensten Materialien. Ein bekannter Claim eines Autoherstellers lautet: „Nichts ist unmöglich.“ Chris Devise heißt: „Was man zeichnen kann, kann man auch bauen.“
 

Sören Perenthaler

Raumausstatter

Um ganzheitliche Lösungen anbieten zu können, benötigt man gewerkeübergreifendes Personal und echte Allrounder wie Sören. Der Spezialist für Böden, Wände, Tischlerei und Oberflächen­veredelung macht aus seelenlosen Räumen seelenvolle Räume. Er übernimmt dabei auch schwierige Feinarbeiten, die er liebevoll und perfekt im Detail umsetzt.

Laura Bucher

Raumausstatter-Meisterin

Seit August 2015 unterstützt Laura das Werkkollektiv bei allen Schreiner-, Messe- und Veranstaltungsbau-Projekten. Die Raumausstatter-Meisterin hat sich zudem auf die hohe Kunst des Polsterns spezialisiert und trägt somit einen weiteren Baustein zu unserem Fullservice Anspruch bei.
 

Sascha Sebastian

Schlosser

Das Werkkollektiv verarbeitet zahlreiche Werkstoffe und hat deswegen verschiedene Spezialisten im Team. Sascha ist unser Mann für Metallarbeiten. Darüber hinaus beherrscht der gelernte Schlosser CAD-Anwendungen für die 3D-Visualisierung technischer Lösungen.
 

Was wir machen

 
 
 
 

Handwerk

Leidenschaft in Perfektion

Die gewerkeübergreifende handwerkliche Umsetzung eines Konzepts und deren Planung ist die Kür für das Werkkollektiv. Verschiedenste Materialien wie Holz, Metall, Fliesen, Glas, Beton, Textil oder Kunststoff kommen zum Einsatz, um Möbel nach Maß, Messe- & Veranstaltungsbauten, Gastronomie-Projekte, Deko-Setbau und Individualbauten zu realisieren.

Konzeption

Vom Anfang bis zum Ende

Das Werkkollektiv bietet seinen Kunden kreative Ansätze in der Konzeption und entwickelt gemeinsam mit ihnen individuelle Ideen. Bei der Beratung kann dabei auf unsere Expertise aus den verschiedenen Handwerksbereichen vertraut werden. Um von dem Endergebnis eine bessere Vorstellungen bekommen zu können, bieten wir zudem 2D / 3D CAD Visualisierungen an.

Planung

Maßgeschneidert für alle Bedürfnisse

Da man bei der Umsetzung einer Konzeption nichts dem Zufall überlassen sollte, ist im Vorfeld eine detaillierte Planung mit individueller Betreuung nötig - denn kein Projekt ist wie das andere. Das Werkkollektiv setzt auf ganzheitliche Lösungen und lässt langjährige Handwerkserfahrungen sowie architektonisches Fachwissen in eine praxisnahe Planung einfließen. Denn auch wir lieben es, wenn ein Plan funktioniert! 

Bau

Grundlegendes im Kollektiv

Das Werkkollektiv ist ebenfalls ein verlässlicher Partner für alle Innenausbauten wie Trockenbau, Böden, Wänden und (Altbau-)Sanierungen. Arbeiten, die erledigt werden müssen, damit es weitergeht und Räume belebt werden können. 

Farbe

Der finale Anstrich

Egal ob Malerarbeiten oder Oberflächenveredelung wie z.B. Lackierarbeiten, Versiegelung, oder Folierungen – ein passendes Farbkonzept und die richtige Gestaltung von verschiedensten Flächen runden unsere Projekte ab. 

Wie wir arbeiten

Das Werkkollektiv durfte in den letzten Jahren an einigen herausragenden Projekten u.a. für Unternehmen wie Blue Tomato, Jägermeister und Red Bull mitwirken, war auf Messen wie der Bright und ISPO aktiv und setzte zahlreiche Gastronomie- und Store-Konzepte um. Überzeugen Sie sich selbst von unserem Schaffen und klicken sie sich durch die Referenzen.